Close
Type at least 1 character to search

JOBS MIT BISS

Social Media Minijob mit Schwerpunkt Grafikdesign (m/w/d)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt vergeben wir auf sechs Monate befristet eine 450€-Stelle als Social Media Manager/in Aushilfe mit dem Schwerpunkt: Erstellung von Social Media Posts und der einhergehenden Verwaltung von diversen Social Media Kanälen.

Instagram, LinkedIn und andere Social Media Plattformen sind für dich daily business? Du möchtest an deinen Aufgaben wachsen? Du bist kreativ und liebst die sozialen Medien? Du verfügst über sehr gute Textgewandheit?

Dann bewirb dich jetzt bei Fürstenberger!

 

Dein Skillset:

  • sehr gute Textgewandtheit für das Schreiben von Social Media Posts
  • gute Kenntnisse in Adobe Illustrator, InDesign, Photoshop und Lightroom
  • ein gutes Gefühl für Ästhetik und visuell ansprechende Formatierung
  • erstellen von regelmäßigen Social Media Posts mit oben genannten Programmen (Instagram Story-Serien, Instagram Carousel, LinkedIn Carousel, …)
  • Gespür für Trends im Audio-Visuellen Bereich, Recherche der Trends mit Übersetzung in Social Media Posts
  • Verständnis für die unterschiedlichen Social Media Ökosysteme (LinkedIn, Instagram, Facebook, TikTok, …)
  • Überwachung von Social Media Kennzahlen, daraus erfolgende Anpassungen
  • ein Plus, aber kein Muss ist die Erstellung von kleinen Clips mit Adobe Premiere Pro

Gründe, die für uns sprechen und die wir leben:

  • flexible Arbeitszeiten
  • hybrid, im Büro oder Zuhause
  • junges Unternehmen mit wertschätzender Kommunikation auf Augenhöhe
  • im Büro gibt es Kaffee und Kaltgetränke
  • bei Fragen gibt es immer ein offenes Ohr

Bewerbungsunterlagen:

  • ein Einblick in deine bisherige Arbeit (dazu zählt zum Beispiel auch ein eigener Instagram-Kanal oder die Pflege von anderen Social Media Accounts)

Art der Stelle: Teilzeit, Minijob

Wer ist Fürstenberger?

Fürstenberger erzählt deine Geschichte, kommuniziert die richtige Botschaft und präsentiert spannende Menschen und Organisationen mit audio-visuellen Medien. Dabei stellen wir uns immer die Frage, wie scharf darf es sein?

Aktuell gibt es keine Stellenausschreibungen.